Blog des Leiters: wichtige Infos

Mai 18, 2017 | Blog

Der Countdown läuft – wichtige Infos
Liebe Freunde,
der Countdown läuft. Nur noch wenige Tage und es wird wieder Pfingsten. „Pfingsten in Jerusalem – und – Pfingsten in Salzburg“
Wir freuen uns schon sehr auf euch alle und besonders auf dich!
Angesichts der unglaublich vielen Anmeldungen mussten wir leider die „große Anmeldevariante“ – also Badge plus volles Essen – schon schließen.
Kein Problem: melde dich einfach für die Variante „Nur Kongress“ an. Jeden Tag zu Mittag und am Abend kannst du im Blasius Innenhof Pasta und Pizza und Salate kaufen und auch diverse Getränke. Um das Frühstück kümmere dich bitte selber – der Mc Donalds in der Getreidegasse hat da erstaunlich gute Angebote.
Wenn du auf der Homepage auf die „Info“ Taube gehst, findest du dort bereits das ganz neue Feierheft 2017. Gerne kannst du darin schon ein wenig stöbern. Ebenso gibt es ein eigenes Workshops-File – bitte schau dir jetzt schon die diversen Angebote an, um dann am Samstag Nachmittag besser entscheiden zu können.
Falls du in einer unserer Turnsäle übernachten möchtest, bitte check kurz die Schulregeln. Bitte verzeih, aber wir werden heuer um ein Stück strenger sein müssen, als in den vergangenen Jahren. Dies betrifft vor allem die Bereiche Alkohol, Ruhestörung und zu spät kommen. Schlafsack, Matte, kleiner Kopfpolster, Handtuch und vor allem Oropax bitte nicht vergessen!
Wenn du aus den letzten Jahren noch diese Sitzunterlage hast – bitte nimm sie wieder mit. Auch einen kleinen Rucksack für vor Ort mit deiner Bibel, warme Jacke, Händy, Schreibzeug, Sitzunterlage, Sonnencreme, etc.
Bis sehr bald in Salzburg! Freuen wir uns, was der Herr schon an Gewaltigem für uns vorbereitet hat
Shalom, Georg

Georg Mayr-Melnhof

Georg Mayr-Melnhof

Georg ist der Gründer der Loretto Gemeinschaft und der Leiter unseres größten Festivals „Pfingsten“. Dieses Fest der Jugend steht unter dem Motto „Neues Feuer braucht das Land“.


0 Kommentare

Kommentar verfassen

Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Archive